12. Juli 2018

Cookies - nicht nur Gekrümel im Rechner

Was sind Cookies?

Cookies (engl. „Kekse“) sind Daten, die in Ihrem Browser zwischengespeichert werden. Diese stammen von aufgerufenen Webseiten (z. B. Amazon) und enthalten Angaben über zuletzt aufgerufene Produkte, E-Mailadresse und Ihren Namen, falls diese in einem Formular angegeben wurden. Soweit so gut, aber wozu dienen Cookies?

Wieso Cookies?

Die Cookies sollen Ihnen das Surfen im Internet erleichtern. Wenn die Webseite bereits Ihre Login-Daten kennt, sparen Sie sich zum Beispiel das Eingeben langer Passwörter und Nutzernamen. Außerdem werden Ihre Klicks auf einer Website zu weiteren Unterseiten gespeichert und an den Betreiber der Internetseite weitergegeben.

Warum der Cookie-Banner?

Spätestens seit der DSGVO, in Kraft getreten am 25. Mai 2018, müssen die Besucher einer Website, auf der Cookies eingesetzt werden, über deren Vorhandensein hingewiesen werden. Des Weiteren muss eine Möglichkeit zum Widerspruch gegen das Setzen der Cookies geschaffen werden, über die regelmäßig in der Datenschutzerklärung hingewiesen wird.

Die Session Cookies

  • Session Cookies sind beim Surfen besonders hilfreich und unabkömmlich. Sie speichern Ihre Login-Daten, so dass Sie sich auf passwort-geschützen Internetseiten nicht nach wenigen Sekunden neu anmelden müssen.
  • Die Verbindung wird die gesamte Sitzung in einem Cookie speichern, bis Sie die Internetseite schließen bzw. sich abmelden. Dann wird auch das Cookie automatisch entfernt.

Werbung durch Tracking Cookies

  • Zu den Werbe-Cookies gehören die „Tracking Cookies“, die Ihnen personalisierte Werbung bescheren und dauerhaft gespeichert sind. Sie werden oft auch als „persistente Cookies“ bezeichnet.
  • Öffnen Sie eine Internetseite mit Werbebannern, platzieren diese ebenfalls ein Cookie. Damit wird Ihr Verhalten auf jeweiliger Webseite aufgezeichnet, um Ihnen gezielt „bestmögliche“ Werbung einzublenden.
  • Das eigentliche Ziel ist die Werbe-Optimierung. Zum Beispiel erhalten Sie bei Amazon durch Cookies personalisierte Produktvorschläge.

Ausschalten von Cookies

Nach einer aktuellen Umfrage (Juli 2018) des Digitalverbands Bitkom unter 1.009 Internetnutzern sind mehr als die Hälfte von den Cookie-Bannern genervt und löschen diese.

Wenn Sie Cookies generell in Ihrem Internet Browser deaktivieren möchten, müssen Sie dies in den Einstellungen vornehmen. Wir haben zu den gängigsten Internet Browsern eine Step-by-Step Anleitung hinterlegt, zum Ausschalten der Cookies:

Mozilla Firefox: https://mzl.la/2u5meZO
Safari: https://apple.co/2KEUwql
Chrome: https://goo.gl/7XHGDs
Opera: https://goo.gl/i9qMjY
Microsoft Edge: https://goo.gl/HP5H8p
Internet Explorer: https://goo.gl/5hLCNB

Mehr Informationen?

Gerne stehen wir Ihnen für weitere Auskünfte telefonisch zur Verfügung: Tel. 06232 312037-0 

Ihr Ansprechpartner

Lucas Paul

Mediengestalter i. A.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
06232 312128-0

Kontakt

sun concept Werbeagentur GmbH
Hirschgraben 2
67346 Speyer

Fon 06232 312037-0
Fax 06232 312037-4
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Social Media

Copyright 2017 by sun concept Werbeagentur GmbH