LE-002407-001 Neuer Google Rankingfaktor Page Experience  - sun concept Werbeagentur GmbH

Neuer Google Rankingfaktor Page Experience

Geschrieben am 12. März 2021

Darauf sollten sich Website-Betreiber ab Mai 2021 einstellen!

Google hat ein neues Algorithmus-Update angekündigt. Ab Mai 2021 kommt ein neuer Ranking-Faktor für die Ermittlung der Suchergebnisse hinzu – die Page Experience. Unternehmen, deren Website eine zentrale Rolle im Marketing spielt, sollten sich rechtzeitig informieren, welche Auswirkungen diese neuen Faktoren auf das Ranking Ihrer Website hat und welche SEO-Maßnahmen eingeleitet werden sollten.

Was verbirgt sich hinter der Page Experience und was sind die neuen Core Web Vitals?

Zu der Page-Experience zählt Google unter anderem:

  • die Nutzerfreundlichkeit auf mobilen Endgeräten (Smartphones, Tablets). Den Test dazu können Sie für Ihre Website direkt auf der Google Seite https://search.google.com/test/mobile-friendly machen!
  • die Website-Sicherheit (Nutzung der HTTPS-Verschlüsselung mit SSL-Zertifikat sowie sicherer/sauberer Website Code). Verwenden Seitenbetreiber eine sichere HTTPS-Verbindung für ihre Webseite, finden Sie ein kleines Schloss neben der URL.
  • der Interstitial-Verzicht (Interstitials sind Einblendungen, sogenannte Pop-ups, welche über dem eigentlichen Inhalt der Seite auftauchen und den Nutzer beim Betrachten der Seite behindern. Ausgenommen sind nur gesetzlich vorgeschriebene Interstitials wie z. B. Cookie-Banner. Diese werden laut Google nicht negativ bewertet).

Diese Faktoren spielen schon länger eine wichtige Rolle im Ranking einer Website. Neu dazugekommen sind die Google Core Web Vitals. Diese werden aus drei wesentlichen Kennzahlen gebildet:

Ladezeit - Largest Contentful Paint

Diese Kennzahl bildet die wahrgenommene Geschwindigkeit einer Website ab und misst die Zeit, bis der Inhalt vollständig im Browser dargestellt wird.

Interaktivität - First Input Delay

Dieser Faktor misst den Zeitraum, wann der Besucher einer Website zum ersten Mal mit der Website interagieren kann.

Visuelle Stabilität - Cumulative Layout Shift

Hierbei wird die visuelle Stabilität der Website sowie prägnante Layout-Änderungen beim Laden einer Website gemessen.

Google ermittelt die Core Web Vitals und bewertet die Website nach einem Ampelsystem. Dabei steht Grün für gut, Gelb für ok und Rot für verbesserungswürdig. Testen können Sie Ihre Website über den Google Chrome UX Report https://developers.google.com/web/tools/chrome-user-experience-report oder via Google PageSpeed Insights https://developers.google.com/speed/pagespeed/insights

Auch in der Google Search Console finden Sie den Menüpunkt Core Web Vitals.

Wie wichtig ist die Page Experience für das Ranking Ihrer Website?

Die bekannten Faktoren wie Seiteninhalt (Content), Linkstruktur und Nutzerzentrierung (User Centered Design) bleiben weiterhin entscheidend für gute bis sehr gute Rankings. Zukünftig wird von Google aber dem Faktor Page Experience mit den neuen Core Web Vitals-Faktoren mehr Gewicht gegeben – in Kombination mit Mobile-Friendliness, sicherem Browsing und der sicheren HTTPS-Verbindung.

Das bedeutet im Wettbewerbsumfeld, dass die Seiten von Wettbewerbern mit gleichwertigen Inhalten, aber einer besseren User Experience, eine höhere Google-Platzierung einnehmen werden. Seitenbetreiber müssen die Page Experience bei der Suchmaschinenoptimierung daher stets im Blick behalten und gegebenenfalls nachsteuern.

Gerne beraten wir Sie zu den Themen Google-Ranking und Suchmaschinenoptimierung (SEO). Rufen Sie uns an: 06232 312037-2

Quellennachweis Grafik: developers.google.com

Ihr Ansprechpartner

Thomas Gast

Dipl.-Kaufmann
Geschäftsführer

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
06232 312037-1

Kontakt

sun concept Werbeagentur GmbH
Hirschgraben 2
67346 Speyer

Fon 06232 312037-0
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!