Responsive Webdesign

Was ist Responsive?

Was ist Responsive?

Im Verhältnis zu den stationären Workstations nimmt der Anteil der mobilen Geräte wie Smartphones, Tablets und Laptops stetig zu. Im Idealfall wird eine Website auf jeder Bildschirmgröße übersichtlich und nutzerfreundlich dargestellt. Ständiges Zoomen und über den Bildschirm wischen kann die Seitenbesucher schnell vergraulen.
 
Responsive Webdesign (RWD) reagiert auf die verschiedenen Displaygrößen der mobilen Endgeräte mit einem dynamischen Grafikaufbau der Website. Voraussetzung hierfür sind Media Queries, welche die Eigenschaften des eingesetzten Betrachtungsgerätes abfragen und somit die Website auf einem großen Display anders darstellen als auf einem Tablet-PC oder Smartphone.
 
Seit dem 21. April 2015 straft Google Websites ab, die nicht mit einem Responsive Webdesign erstellt wurden. Das Ergebnis ist ein schlechteres Ranking.

Wann ist RWD für Sie sinnvoll?

Ihre Website ist das Aushängeschild Ihres Unternehmens. Das Design und die Nutzerfreundlichkeit sind entscheidend für den ersten Eindruck bei Ihren Besuchern und potenziellen Kunden. Mit Responsive Webdesign sorgen Sie für die beste Performance Ihrer Website und beweisen Zukunftssinn, denn in den nächsten Jahren wird die Diversifikation der internetfähigen Geräte auf dem Markt noch weiter zunehmen.

Sie sollten sich mit RWD beschäftigen, wenn:

  • Ihre Website häufig von mobilen Geräten aufgerufen wird
  • Sie einen Relaunch oder eine ganz neue Website planen
  • Ihre Website öfters geändert wird
  • Suchmaschinenoptimierung wichtig ist
  • Besucher schnell und zielführend gesteuert werden sollen

RWD-Websites kosten etwas mehr – sparen aber Zeit

Die Entwicklung eines Internetauftritts im Responsive Webdesign ist mit etwas mehr Aufwand verbunden und aus diesem Grund ca. 15% teurer als eine herkömmliche Website. Allein aus den Erfordernissen der Suchmaschinenoptimierung (SEO) gibt es heute aber keine Alternative mehr dazu.

Noch „gestern“ programmierte man für die Ansicht auf dem Desktop-Computer, für das Smartphone und das Tablet je eine Version der Website, um sie für die Besucher optimal nutzbar zu machen. Jede Änderung im Content oder in der Struktur musste dann aber für alle Versionen ausgeführt werden.

Der Mehraufwand für die Responsive Site ist einmalig und beschränkt sich auf die Entwicklungs- und Einführungsphase. Für die Content-Pflege, spätere Updates und Veränderungen der Website ist ein Responsive Webdesign von großem Vorteil. Statt die verschiedenen Versionen für Desktop- und Mobile-Ansichten zu pflegen, gibt es beim RWD nur eine URL und eine Site, die bearbeitet werden muss.

Wir machen Ihre Website mobil!

In Verwendung einer modernen Programmierung erstellen wir zeitgemäße Internetauftritte im Responsive Webdesign und erreichen somit, dass Ihre Website auf unterschiedlichen Endgeräten optimal dargestellt wird. Das Nutzererlebnis steht hierbei an erster Stelle.

Lassen Sie sich von unseren vielen umgesetzten Kundenprojekten überzeugen!

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören

Name(*)
Bitte geben Sie Ihren Namen an.

E-Mail(*)
Bitte geben Sie ihre E-Mail an.

Telefon
Ungültige Eingabe

Website
Ungültige Eingabe

Nachricht(*)
Vergessen Sie nicht, uns eine Nachricht zu schreiben!

Sicherheits-Abfrage
Ungültige Eingabe

Tobias Klein

Creative Director

Fon 06232 31203-72
tobias.klein@sun-concept.de