LE-002407-001 Rankingverlust durch Neues Google Spam Update - sun concept Werbeagentur GmbH

Rankingverlust durch Neues Google Spam Update

Geschrieben am 25. November 2021

Tipps für Ihre Website

Täglich werden rund 40 Milliarden Spam-Seiten identifiziert und nicht in die Google-Suche übernommen. Dafür filtert Google regelmäßig unseriöse Inhalte aus den Suchergebnissen oder SERPs (Search Engine Result Page) aus. Im November 2021 startete Google das neue Spam Update. Dabei wurden unseriöse Seiten entfernt oder abgewertet.

Mit unseren Tipps von Google können Sie vermeiden, dass Ihre Seiten als Spam eingestuft werden oder einen Rankingverlust erleiden:

  • Verfassen Sie Inhalte selbst und nutzen Sie keinen automatisch generierten Content
  • Kopieren oder verwenden Sie Inhalte nicht mehrfach auf mehreren Seiten
  • Kaufen Sie keine Verlinkungen zu Ihrer Website
  • Erstellen Sie Seiten mit eigenen und relevanten Inhalten, die dem Nutzer einen Mehrwert liefern
  • Machen Sie kein Cloaking; d. h. stellen Sie dem Nutzer keine anderen Inhalte als für Suchmaschinen bereit
  • Achten Sie auf fehlerhafte Links oder irreführende Weiterleitungen
  • Platzieren Sie keine versteckten Inhalte, die nur fürs Ranking gedacht sind
  • Erstellen Sie keine Brückenseite (Doorway Page), d. h. eine nur für Suchmaschinen auf bestimmte Keywords optimierte Zwischenseite, die dann auf die eigentliche Webseite verweist aber selbst keinen Nutzen bringt
  • Nehmen Sie nicht an Affiliate Programmen (sogenannte Thin Affiliates) teil, bei denen die „Partner“-Seiten keinen Mehrwert enthalten, sondern nur gleiche oder ähnliche Inhalte weiterverbreiten
  • Verwenden Sie nicht zu viele und/oder irrelevante Keywords auf einer Seite
  • Erstellen Sie keine Seiten für Phishingversuche, mit Viren, Trojanern oder anderer Badware
  • Halten Sie die Regeln für strukturierte Daten (JavaScript / HTML) ein, die den Suchmaschinen-Algorithmen helfen, die Inhalte Ihrer Website besser zu verstehen
  • Senden Sie keine automatischen Anfragen an Google

Google hat unter diesem Link eine Anleitung veröffentlicht, mit der Ihre Website nicht aus dem Google-Index genommen oder als Spam eingestuft wird.

Wenn Sie das Thema näher interessiert, können Sie gerne mit uns einen Beratungstermin vereinbaren, Tel. 06232 312037-0

Ihr Ansprechpartner

Thomas Gast

Dipl.-Kaufmann
Geschäftsführer

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
06232 312037-1

Kontakt

sun concept Werbeagentur GmbH
Hirschgraben 2
67346 Speyer

Fon 06232 312037-0
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!